• NPQReports-On-Demand

    Reporting mit Qlik®

NPQReports-On-Demand ist eine Reporting-Extension für QlikView® und Qlik Sense


NPQReports-On-Demand

ermöglicht dem Qlik Enduser, vordefinierte Reports entsprechend den aktuellen Selektionen auszudrucken oder als PDF in verschiedensten Formaten abzuspeichern. Sicherheitsaspekte werden daher ausschließlich bereits in der jeweiligen Qlik-Applikation verwaltet und kann der Enduser diese nicht umgehen. Für NPQReport-On-Demand genügt es, die Extension zu installieren, es ist nicht erforderlich, NPQReports (die Reporting-Server-Plattform für Erstellung und Verteilung von Berichten/Reports) zu installieren. NPQReport-On-Demand funktioniert bei Aufruf einer Qlik Applikation vom AccessPoint, in der Webview (Extension!) in QlikView Desktop und bei Aufruf über Browser in Sense Desktop.


Vorteile:

Sicherheit

NPQReports-On-Demand ist Bestandteil Ihrer QlikView/Sense-App, alle in der jeweiligen App getroffenen Security-Einstellungen gelten. Der Benutzer entscheidet, wann und mit welchen Selektionen der Bericht gedruckt wird. Das Ergebnis sind PDF's mit perfekt formatierten Qlik Objekten.

Geschwindigkeit

Nachdem direkt aus dem jeweiligen – bereits geöffneten Qlik-Dokument und mit bereits getroffenen Selektionen – gedruckt wird, erfolgt die Übergabe an PDF mit hoher Geschwindigkeit, PDF’s mit viele Seiten werden in wenigen Sekunden erzeugt!

Usability

Einfache Erstellung der Reports ohne zusätzliche Installation von Report-Server und Print-Komponenten. Viele Formatierungsoptionen.


NPQReports-On-Demand für Qlik® Sense

Im Sense-Bearbeitungsmodus wird der Druckbutton in der App platziert und können die gewünschten Objekte einfach hinzugefügt und positioniert werden. Die Bedienung erfolgt über das Bearbeitungsmenü und sind alle Einstellungen ohne Programmieraufwand zu treffen. 

Vorhandene Objekte werden mit "Add Object to Print" angezeigt (auch blattübergreifend) und können von dort markiert und dem Bericht hinzugefügt werden.

Qlik Expressions können an vielen Stellen des Berichtes verwendet werden und ermöglichen dynamische Konfiguration.

In der neuesten Version 1.2.29 können Sense Charts hochauflösend gedruckt werden, umfangreiche Gestaltungsmöglichkeiten (Einfärbungen nach Kennzahlwert, etc.) bei Tabellen erlauben perfekt formatierte und übersichtliche Berichte.


NPQReports-On-Demand für QlikView®

Im Qlikview Webview wird wird der Druckbutton in der App platziert und können die gewünschten Objekte mittels einfachen, klar verständlichen Scriptzeilen im Eigenschaften-Dialog hinzugefügt werden. Eine visuelle Anordnung wie in Sense ist aufgrund der weniger ausgeprägten, internen Programmiermöglichkeiten von QlikView nicht möglich - Beispiele sind aber in den Einstellungen aufgeführt und können einfach auf die gewünschten Eigenschaften angepasst werden.