Noindl GmbH
/


NPGeoMap / NPQ-Reports / NPQ-Reports-on-Demand

 

ist eine Reporting-Platform, mit der alle QlikView-Objekte gedruckt, als PDF, Word-Dokument, Html-Seite ausgegeben und per Email automatisiert an einen ausgewählten Abnehmerkreis verschickt werden können.

NPQReports ist über eine Weboberfläche sehr einfach zu bedienen und generiert Berichte aus QlikView und Qlik Sense-Applikationen. Diese Berichte können ausgedruckt, als PDF automatisiert versendet, oder als HTML-Seite zum Abruf bereitgestellt werden. Die Oberfläche ist einfach und benutzerfreundlich gestaltet, die Installation ist sehr einfach und sind außer Kopieren des NPQReports-Verzeichnisses – am Besten auf den Server, auf dem die Qlik-Dokumente geöffnet werden - und starten des Dienstes keine weiteren Komponenten zu installieren.NPQReports läuft unter Windows-Betriebssystemen und benötigt lokales, lizenziertes QlikView Desktop zum Öffnen der Dokumente.

In der Management-Konsole werden User, Rollen, Einstellungen, Tasks, Empfänger, Versende-Jobs, Exports, Datenquellen (Qlik Applikationen) und Reports verwaltet.

Umfangreiche Einstellungsmöglichkeiten erfüllen alle Sicherheitskriterien und erlauben flexible Anpassung der Plattform an betriebliche Gegebenheiten und Anforderungen. Bereits mit den Standardeinstellungen können mit Drag and Drop ansprechende Berichte erstellt werden.

NPQReports kann alle Qlik Objekte verwenden, selbstverständlich können auch externe Extensions im gleichen Report gedruckt werden (Map-Extensions, alle anderen Extensions). Mehrere Qlik-Apps können als Datenquelle im selben Report gleichzeitig verwendet werden.

Umfangreiche Filterfunktionen stellen sicher, dass der Berichtsempfänger genau die Daten bekommt, welche ihm aufgrund seiner Rechte auch zustehen. Die Filterfunktion funktioniert auf allen Ebenen: Report, Objekt, Job, Empfänger und ist mit der normalen Qlik Selektion vergleichbar – sowohl sog. Wildcard-Selektionen, berechnete Filter (z.b.: > Jahr 2015,…), Angabe von mehreren Werten pro Datenfeld (Monat: 01;02;03;..) und sogar Top- und Pareto-Filter funktionieren.

Die Oberfläche erlaubt pixelgenaues grafisches Drag&Drop Positionieren samt Vorschau auf die zur Verfügung stehenden Qlik Objekte, entweder mit der Maus oder als Angabe in absoluten Zahlen. Zeichenwerkzeuge stehen für pixelgenaue Ausrichtung der Objekte zur Verfügung. Größe, Position, Farben, Rahmenstärke des jeweiligen Objektes können können sehr einfach in den Objekteinstellungen definiert werden. Mehrseitige Reports und flexible Positionierung der Objekte - abhängig von der Größe des vorangegangenen Objektes – sind möglich. Tabellen können die in Qlik getroffenen Formatierungen übernehmen, oder können diese Formatierungen in NPQReports zusätzlich angepasst werden. Kopf- und Fußzeilen und interne Funktionen, wie Seitenzahl, Gesamtseiten, Datum, Uhrzeit und Reportnamen und durch Qlik Funktionen berechnete Werte können in frei zu platzierenden Textfeldern verwendet werden.

Sämtliche Qlik-Objekte der jeweiligen Datenquelle werden beim Aktivieren des Feldes "Qlik Object" in einem Thumbnail angezeigt, was das Auswählen des richtigen Objektes für den Report bei umfangreichen Qlik Anwendungen sehr erleichtert.

Eine Vorschaufunktion hilft beim Entwickeln, bzw. Konfigurieren der Reports! Ausdruck und Versenden der Reports erfolgen mit maximaler Geschwindigkeit, auch bei komplexen Qlik-Datenquellen!

Fordern Sie unter DEMO eine unverbindliche, nur zeitlich begrenzte Demoversion mit voller Funktionalität an! Gerne präsentieren wir NPQReports auch in einem Online-Meeting!